MARKE UND KULTUR FÜR MARKTFÜHRER

Wir sind die Agentur für Markenführung für Familienunternehmen.

Von allen Unternehmen, die wir betreuen, sind uns familiär geführte die liebsten, gleich ob KMU oder Konzern. Das kommt nicht zuletzt, weil wir selbst ein Familienunternehmen sind und genau wissen, wie sie ticken. Darum wissen wir auch, vor welchen Herausforderungen sie stehen. Sei es in der Digitalisierung, in dem damit zusammenhängenden Kulturwandel, beim Generationswechsel oder Fachkräftemangel. Der Druck zur Transformation und Innovation wächst. Doch obwohl Unternehmen vieles probieren, bringt sie der Standard keinen Schritt weiter. Oft ist man im eigenen Denken gefangen.

 

Unsere Mission

Unternehmen besinnen

Viele haben ganz unbewusst den Blick für das Wesentliche verloren, sind mit der Zeit betriebsblind geworden. Für das, was für die Marke und die Kultur wichtig ist, was begeistert, was Sinn und sie wirklich erfolgreich macht.

Darum inspirieren wir Familienunternehmen, sich aus ihren Denkgefängnissen zu befreien und wieder auf sich zu besinnen. Nonkonformistisch und mit methodischem Wahnsinn brechen wir Strukturen auf, entwickeln ungewöhnliche Strategien und frische Kommunikationslösungen, die wirklich etwas bewegen.

Woran wir glauben

Der Grad des Wahnsinns definiert den Freiraum des Denkens.
Die Haltung der Marke bestimmt deren Verankerung in den Herzen der Menschen.
Die Relevanz der Botschaft bestimmt den Erfolg der Kommunikation.
Unsere Arbeitsweise

methodisch zielführend

P u b l i c R e l a t i o n s B e w e g t b i l d V e r k a u f s f ö r d e r u n g K o m m u n i k a t i o n K l a s s i s c h e D i g i t a l e K o m m u n i k a t i o n S o c i a l M e d i a I n n o v a t i o n L i v e K o m m u n i k a t i o n C o a c h i n g M a r k e t i n g p l a n A n k e r m e d i e n L e i t i d e e K o n z e p t K a n ä l e D e s i g n C o n t r o l l i n g An a l y s e P l a n n i n g E r h e b u n g B e r a t u n g E M P L O Y E R B R A N D I N G I N T E R N A L B R A N D I N G E X T E R N A L B R A N D I N G MARKE K O M M U N I K A T I O N R E A L I S A T I O N K R E A T I O N S T R A T E G I E
1999
Agenturgründung
39
Mitarbeiter
7
Nationalitäten
30
Aktive Kunden
1108
Kilometer Anfahrt pro Tag
12670
Tassen Kaffee im Jahr
UNSERE INHABER

ER IST DES WAHNSINNS UND SIE MACHT FÜR SIE FETTE BEUTE

Maria Sibylla Kalverkämper

Geschäftsführerin Beratung

Nur wir bieten die Schnittmenge aus tiefgründiger Analyse, feinsinniger Strategie, progressiven Ideen und interdisziplinärer Umsetzung in einem auf Familienunternehmen zugeschnittenen methodischen Prozess. Mit der Bereitschaft zum Widerspruch, fundierten Maßnahmen und konsequentem Budgeteinsatz sorgen wir für souveränes Markenmanagement. Wir Fettbeuter sind hoch anspruchsvoll. Deshalb arbeiten wir für Marktführer. Acht der Top 200 Familienunternehmen in Deutschland sind bereits unsere Kunden. Der gemeinsame Erfolg mit unseren Kunden ist unser Ziel. Denn am Ende des Tages muss Marke verkaufen – das Unternehmen selbst, seine Produkte, seine Arbeitgeberattraktivität.

Jörg Hesse

Geschäftsführer Strategie

Warum Familienunternehmen? Inhabergetrieben anspruchsvoll, langfristig Ruhe bewahrend, verantwortungsvoll standorttreu als auch wertschätzend allen Leistungsträgern gegenüber – wie wir. Ich selbst bin in einem Familienunternehmen „groß geworden“ – in zehn Jahren von 50 auf 400 Mitarbeiter gewachsen, die Marketingabteilung mit zehn Personen aufgebaut, dynamische Zeiten. Diese Wucht wohnt auch seit jeher der Fetten Beute inne. Unseren Beratungsansatz und unser gesamtes Leistungsportfolio haben wir auf marktführende, international agierende Familienunternehmen ausgerichtet. Wir beraten, fokussieren, beflügeln, coachen und kommunizieren Unternehmensmarken in all ihren Facetten, mit Leidenschaft, mit Substanz.

Unsere Mitarbeiter

UNERSETZLICH UNERSCHROCKEN

 

KARRIERE

WILLKOMMEN IN DER FAMILIE DER FETTBEUTER

Wir Fettbeuter sind hoch anspruchsvoll, widmen uns leidenschaftlich unseren Aufgaben und agieren dabei wertschätzend gegenüber allen Beteiligten. Diese Wertschätzung erwarten wir auch von unserem Gegenüber. Insbesondere der Zusammenhalt und das gegenseitige Vertrauen im Team sind uns sehr wichtig. Darum verhalten wir uns rücksichtsvoll, selbstkritisch und immer zielorientiert. Wir sind hellwach, nie zufrieden und stets hungrig. In der Fokussierung jedes Einzelnen auf seine individuellen Kernkompetenzen, deren stetige Förderung und dem DWFB-typischen hohen Maß von Freiheit steigern wir die Freude an der Arbeit maßgeblich. Damit sorgen wir für überdurchschnittliches Engagement und entwickeln langfristig Exzellenz in jedem Tätigkeitsfeld.

Wahnsinnige Jobs